Raphael Zari

Download Vita (PDF)  

Geboren: 1991 in Köln
Wohnort: London
Größe: 183 cm
Haare: dunkelblond
Augen: grünbraun
Sprachen: Persisch/Farsi (sehr gut), Englisch (sehr gut), Spanisch (Grundkenntnisse)
Führerschein: 3
Fähigkeiten: Stuntfighting, Martial Arts Tricking (Akrobatik), Kampfsport (Boxen, Wushu / Kung Fu)

Ausbildung:
  • 2014 - 2015 - Royal Conservatoire of Scotland
  • 2012 - 2016 - Universität der Künste

  • 2018 Theater Strahl – Produktion: #BerlinBerlin – Regie: Jörg Steinberg – Rolle: Klaus / Micha
  • 2017 Theater Strahl – Produktion: BLACK AND WHITE ain´t no colours – Regie: Anna Vera Kelle – Rolle: Raphael
  • 2016 bis 2017 Theater Strahl – Produktion: Sommer Nacht Traum – Regie: Michael Meyer – Rolle: Demetrius
  • 2016 Theater für Niedersachsen – Produktion: Dantons Tod – Regie: Wolgang Hofmann – Rolle: Hérault -Seychelles
  • 2015 Tron Theatre / Cockpit Theatre (London) – Produktion: Titus Andronicus – Regie: Ben Harrison – Rolle: Quintus
  • 2015 Dundee Rep Theatre (Schottland) – Produktion: Titus Andronicus – Regie: Stewart Laing – Rolle: Quintus

  • 2016 - Kämpfergeist (Pilot für Serie)
    Vensenya - Rolle: HR: Mark - Regie: Tamer Yigit
  • 2012 - Ladykracher
    Brainpool TV - Rolle: Sohn - Regie: diverse
  • 2001 - Schluss mit Lustig
    Dreamer Joint Venture Filmproduktion GmbH - Rolle: Paul´s Freund (als R.Schmischke) - Regie: Isabel Kleefeld

  • 2016 - Der lange Sommer der Theorie
    Filmgalerie 451 - Rolle: Student (als R.Schmischke) - Regie: Irene von Alberti

  • Klaus - #BerlinBerlin (Theater Strahl)
    Regie: Jörg Steinberg
  • Raphael - Black & White (Theater Strahl)
    Regie: Anna Vera Kelle
  • Quintus - Titus Andronicus Dundee Rep Theatre (Schottland)
    Regie: Stewart Laing