David Kramer

Download Vita (PDF)  

Geboren: 1978 Halle (Westfalen)
Wohnort: Berlin
Größe: 183 cm
Haare: braun
Augen: grün
Sprachen: Englisch
Führerschein: PKW, LKW bis 7.5 Tonnen
Fähigkeiten: Saxophon, Gitarre, Gesang (Tenor), Fechten

Ausbildung:
  • 2001 - 2005 - Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig

  • seit 2014 - Gast am Hans Otto Theater Potsdam und am Neuen Theater Halle
  • 2011 - 2014 Neues Theater Halle
  • 2008 - 2011 Hans Otto Theater (Gast)
  • 2005 - 2007 Staatstheater Schwerin
  • 2003 - 2005 Schauspielstudio Nationaltheater Weimar

  • 2015 - Out of Space -
    Kurzfilm/Filmuniversität Babelsberg - Rolle: Raftis - Regie: Sophie Linnenbaum
  • 2009 - KreuzKöllnKops -
    Webserie - Rolle: Sheriff David Held - Regie: diverse
  • 2007 - 2008 Wege zum Glück -
    ZDF - Rolle: Hauptrolle: Simon Becker - Regie: Kerstin Schefberger u.a.
  • 2005 - Hinter Gittern - (mehrere Folgen)
    RTL - Rolle: Lukas Ehlert - Regie: Oren Schmuckler, Dirk Pientka u.a.
  • 2005 - Brüder -
    Kurzfilm - Rolle: Erik - Regie: Katharina Knust
  • 2005 - Ausgeträumt -
    Kurzfilm - Rolle: Peter - Regie: Benjamin von Arlen
  • 2005 - Casting -
    Kurzfilm - Rolle: Bewerber - Regie: Martin Reyer
  • 2005 - Straßenflirt -
    Kurzfilm - Rolle: Paul - Regie: Karsten Prühl
  • 2005 - Rauchverbot -
    Kurzfilm - Rolle: Eddi - Regie: Andreas Feddersen

  • Hauke, Tarzan - Stark für einen Tag (Kirkegaard)
    Regie: Kerstin Kusch
  • St. Just - Dantons Tod (Büchner)
    Regie: Jörg Steinberg
  • Quaquaro - Die Ratten (Hauptmann)
    Regie: Henriette Hörnigk
  • Leicester - Maria Stuart (Schiller)
    Regie: Matthias Brenner
  • Andrea Sati - Leben des Galilei (Brecht)
    Regie: Jo Fabian
  • Merkl Franz - Kasimir und Karoline (Horváth)
    Regie: David Czesienki, Robert Hartmann
  • Dreißiger - Die Weber (Hauptmann)
    Regie: Jo Fabian
  • Patrick Jeskow - Frau Müller muss weg (Hübner)
    Regie: Henriette Hörnigk
  • Dr. Katz - Happy Ending (Gov)
    Regie: Kalma Streun
  • Mark - Abflug (Feehly)
    Regie: Markus Wünsch
  • Dirk - Zeit zu lieben, zeit zu sterben (Kater)
    Regie: Olaf Hilliger
  • Haimon - Antigone (Sophokles)
    Regie: Tilman Knabe
  • Alexi - Cheech (Létourneau)
    Regie: Markus Wünsch
  • Andres - Woyzek (Büchner)
    Regie: Henriette Hörnigk
  • Hauke - Gummitarzan (Kirkegaard)
    Regie: Kerstin Kusch
  • Angstmän - Angstmän (Kuri)
    Regie: Aurelina Bücher
  • Holm - Olsenbande (Dehler)
    Regie: Peter Kube
  • Nikola - Momo (Ende)
    Regie: Andreas Rehschuh
  • Gott - Der gute Mensch von Sezuan (Brecht)
    Regie: Robert Schuster
  • Mann - Baal (Brecht)
    Regie: Thomas Thieme
  • Robineau - Der Parasit (Schiller)
    Regie: Martin Schulz