NEWS

HERBST/ WINTER 2017

KULT: UND NIEMALS VERGESSEN

UND NIEMALS VERGESSEN - EISERN UNION - Das Stück zum Spiel, Premiere war im Herbst 2006, und das zweite Stück WIR WERDEN EWIG LEBEN, welches im letzten Dezember Premiere feierte, mehr werden wieder in der FREIHEIT 15 in Berlin Köpenick vom 01. - 12. Dezember 2017 gezeigt..

Der Deutsche Comedypreis 2017

Der Preis für Beste Innovation ging an JERKS von Pro 7 mehr mit dabei ist Christoph Glaubacker.

BABYLON BERLIN

"Babylon Berlin" feiert am 13. Oktober auf Sky 1 Premiere. Die 16 Episoden sind immer freitags um 20.15 Uhr in Doppelfolge zu sehen.mehr Regie: Tom Tykwer, Achim von Borries, Hendrik Handloegten; Casting: Simone Bär, Produktion: X-Filme Creative Pool GmbH. In der Rolle der Leni Dörr: Julia Preuß, in der Rolle der Traudel Reckwitz: Rosa Enskat und den Oberbürgermeister Böß spielt: Detlef Bierstedt.

TV + KINO TERMINE

13.11.2017 20:15 Uhr arte Rosa Enskat in: Gold - Rolle: Maria Dietz - Regie: Thomas Arslan - Casting: Ulrike Müller

10.11.2017 20:15 Uhr ARD Rosa Enskat in: Liebling, lass die Hühner frei - Rolle: Petra Jänicke - Regie: Oliver Schmitz - Casting: Anja Dihrberg

10.11.2017 21:45 Uhr ARD Rosa Enskat, Julia Preuß + Olaf Burmeister  in: Polizeiruf Magdeburg - Eine mörderische Idee - Regie: Stephan Rick - Casting: Karimah El-Giamal

24.10.2017 20:15 Uhr ZDF Hanne Wolharn in: Kommissarin Heller - Hitzschlag - Rolle: Karin Fechner - Regie: Christine Balthasar - Casting: Simone Bär

22.10.2017 20:15 Uhr ARD Rosa Enskat in: Tatort - Zurück ins Licht - Rolle: Gabriela Bellheim - Regie: Florian Baxmeyer - Casting: Gitta Uhlig

Ab 13.10.2017 20:15 Uhr SKY - Babylon Berlin - Rolle Leni Dörr: Julia Preuß, Rolle Traudel Reckwitz: Rosa Enskat und Rolle Oberbürgermeister Böß: Detlef Bierstedt - Regie: Tom Tykwer, Achim von Borries, Hendrik Handloegten; Casting: Simone Bär

13.10.2017 21:15 Uhr ZDF Rosa Enskat in: SOKO Leipzig - Der letzte Fall - ZDF - Rolle: Renate Krohner - Regie: Patrick Winczewski - Casting: Maria Rölcke & Cornelia Mareth

12.10.2017 KINOSTART Reinhard Scheunemann in: Vorwärts immer! - Crazy Films - Rolle: Helmut Hackenberg - Regie: Franziska Meletzky - Casting: Emrah Ertem

12.10.2017 KINOSTART Christoph Glaubacker in: Vorwärts immer! - Crazy Films - Rolle: Stefan Schäfer - Regie: Franziska Meletzky - Casting: Emrah Ertem

11.10.2017 20:15 Uhr ARD Rosa Enskat in: Zuckersand - Rolle: Frau Knebelmann - Regie: Dirk Kummer - Casting: Daniela Tolkien

10.10.2017 20:15 Uhr ARD Martin Reik in: Tatort Köln - Franziska - ARD - Rolle: Stefan Katschek - Regie: Dror Zahavi - Casting: Anja Dihrberg

07.10.2017 20:15 Uhr ARD Sascha Gluth in: Sanft schläft der Tod - ARD - Rolle: Jan Hus - Regie: Marco Kreuzpaintner - Casting: Iris Baumüller und Stephen Sikder

28.09.2017 20:15 Uhr RTL Susanne Szell in: Alarm für Cobra 11 - Verschleppt - Rolle: Alexandra Repin - Regie: Sebastian Ko - Casting: Anja Dihrberg

15.09.2017 21:15 Uhr ZDF Martin Reik in: Schuld II - Kinder - ZDF - Rolle: Niemeyer - Regie: Hanno Salonen - Casting: Mai Seck

16.08.2017 19:25 Uhr ZDF Rosa Enskat in: Die Spezialisten - Zu treuen Händen - Rolle: Maria Kaschke - Regie: Michael Wenning - Casting: Ingrid Cuenca

18.07.2017 22:45 Uhr ZDF Rosa Enskat in: Hedi Schneider steckt fest - Rolle: Psychiaterin - Regie: Sonja Heiss - Casting: Ulrike Müller

15.07.2017 20:15 Uhr ZDF Hanne Wolharn in: Kommissarin Heller - Hitzschlag - Rolle: Karin Fechner - Regie: Christine Balthasar - Casting: Simone Bär

12.07.2017 00:35 Uhr ARD Nicoline Schubert in: Dessau Dancers - Nebenrolle: Moderatorin - Regie: Jan Martin Scharf - Casting: Iris Baumüller

11.07.2017 20:15 Uhr 3sat Rosa Enskat in: Mörder auf Amrum - Rolle: Frau Timmermann - Regie: Markus Imboden - Casting: Sigrid Emmerich

28.06.2017 22:25 Uhr 3sat Liane Düsterhöft in: Das letzte Schweigen - Rolle: Nachbarin - Regie: Baran bo Odar - Casting: Anja Dihrberg

THEATER PREMIEREN

08.12.2017 Premiere Neues Theater Halle: Gott des Gemetzels" (Yasmina Reza), Regie: Niko Eleftheriadis, mit Bettina Schneider in der Rolle der Véronique Houillé. › Link

26.11.2017 Premiere Staatstheater Cottbus: "Momo" (Michael Ende, neue Fassung von Jörg Steinberg), Regie: Jörg Steinberg, mit David Kramer als Kassiopeia. › Link

25.11.2017 Premiere Schauspiel Leipzig: "Choreographien der Arbeit " (UA/ Sascha Hargesheimer), Regie: Mirja Biel, u. a. mit Julia Preuß. › Link

17.11.2017 Premiere Neues Theater Halle: "Die Blechtrommel" (Günter Grass), Regie: Ronny Jakubaschk, mit Nicoline Schbert und Martin Reik. › Link

12.11.2017 Premiere Junges Theater Düsseldorf: "Die Schneekönigin" (Hans Christian Andersen), Regie: Kristo Šagor, u. a. mit Kerstin König in verschiedenen Rollen, z.B. als Großmutter und auch als Räubermutter. › Link

09.11.2017 Premiere Neues Theater Halle: "Robins Glück im Unglück" (Tove Appelgren/ Deutsche Erstaufführung), Regie: Remo Philipp, mit Max Radestock in der Titelrolle. › Link

03.10.2017 Premiere Theater Würzburg: "Superhero" (Anthony McCarten), Regie: Hanna Müller, u.a. mit Helene Blechinger. › Link

23.09.2017 Premiere Theater Senftenberg: Eine Theaternacht der "Nibelungen" (nach Friedrich Hebbel und eine UA von Jan Mixsa), Regie: Jan Mixsa, Sandrine Hutinet und Tilo Esche mit Daniel Borgwardtu.a. als Hagen von Tronje. › Link

AGENTUR SAMUEL

Marion Samuel
im STUDIO 122
Streustraße 122
13086 Berlin
Tel.: + 49 30 44793340
Tel.: + 49 30 95595556
Mobil: +49 163 84 84 169
ms@agentur-samuel.de

Die Agentur Samuel besteht seit 1996. Sie vermittelt und betreut die von ihr vertretenen Schauspielerinnen und Schauspieler in den Bereichen Film, Fernsehen und Bühne.

Bewerbungen bitte nur nach telefonischer Absprache.

AUTOGRAMMWÜNSCHE

senden Sie bitte an:
Vor- und Zuname des Schauspielers
c/o Agentur Samuel
im STUDIO 122
Streustraße 122
13086 Berlin

Bitte legen Sie unbedingt pro Autogrammwunsch einen ausreichend frankierten und mit Ihrer Adresse versehenen Rückumschlag bei.

Bitte beachten Sie, dass nur Autogrammwünsche, die wir per Post erhalten, an die Schauspielerinnen und Schauspieler weitergeleitet werden. Autogrammwünsche, die uns per Mail erreichen, können leider nicht bearbeitet werden.

Vita runterladen

Frieder Venus

Geboren:1950 in Zittau
Größe:187 cm
Haare:grau
Augen:blau
Sprachen:Russisch, Englisch
Dialekte:Berlinerisch, Sächsisch, Oberlausitz, Schlesisch
Führerschein:3
Fähigkeiten:Tai Chi, Segeln, Tennis, Ski, Rollerblade, Reiten
Wohnort:Berlin
Ausbildung:
  • 1971 - 1975 Theaterhochschule „Hans Otto“ Leipzig
Engagements:
  • 2008 - 2009 Gast am Staatstheater Cottbus
  • 2003-2007 Gast an den Uckermärkischen Bühnen Schwedt
  • 1975 - 2003 Engagements: Theater Eisenach. Neustrelitz, neues theater halle, volksbühne berlin, Gastverträge: Hebbel-Theater Berlin, kammertheater neubrandenburg, Theater des Lachens Frankfurt, Hackesches Hoftheater Berlin, Theater unterm Dach Berlin, an den Theatern Klagenfurt, Gera, Altenburg, Eisenach, Schwäbisch Hall, Bautzen, Nordhausen
  • seit 1993 ca. 30 Theaterregiearbeiten: vor allem Kulturinsel- und Thalia-Theater-Halle, Sophiensäle Berlin, Theater unterm Dach Berlin, Stadttheater Köpenick, Landesbühnen Sachsen, an den Theatern Bautzen, Schwedt, Festival Dordrecht
  • seit 1992 Schauspielszenenstudien an der HS „Ernst Busch“ Berlin (Abt. Puppenspiel)
Portale:

Bilder in Originalgröße runterladen

Slideshow öffnen

Fotos: Henrik Pfeifer, Nik Konietzny

Slideshow öffnen

Fotos: Henrik Pfeifer, Nik Konietzny

Slideshow öffnen

Fotos: Henrik Pfeifer, Nik Konietzny

FILM UND FERNSEHEN

  • 2017 - Ihr seid natürlich eingeladen - ZDF - Rolle: Pfarrer Portatius - Regie: Thomas Nennstiel

  • 2016 - Krügers Odyssee - ARD - Rolle: Siegbert - Regie: Marc - Andreas Borchert

  • 2016 - Familie Dr. Kleist - Hopp oder Topp - ARD - Rolle: Georg Knapp - Regie: Jan Bauer

  • 2016 - Marthaler - Die Sterntaler Verschwörung - ZDF - Rolle: Herr Seifert - Regie: Züli Aladag

  • 2016 - Allmen und der rosa Diamant - ARD - Rolle: Diamantenhändler - Regie: Thomas Berger

  • 2015 - Olaf - Der Weltverbesserer - ARD - Rolle: Moderator - Regie: Lars Büchel

  • 2015 - Fischstäbchen & Wildblumen - Abschlußfilm Ruhrakademie - HR: Gerd Borchert - Regie: Maximilian Gast

  • 2012 - Heiter bis tödlich - Akte Ex - Mord am Weinberg - ARD - Rolle: Erwin Walterschenk - Regie: Christoph Klünker

  • 2012 - Die letzte Instanz - ZDF - Nebenrolle - Regie: Carlo Rola

  • 2012 - Heiter bis tödlich - Akte Ex - Mord am Weinberg - ARD - Rolle: Erwin Walterschenk - Regie: Christoph Klünker

  • 2011 - Tatort - Alles hat seinen Preis - ARD - Rolle: Notar Genschke - Regie: Florian Kern

  • 2011 - Der Turm - ARD - Rolle: Pfarrer Magenstock - Regie: Christian Schwochow

  • 2011 - Löwenzahn - Steinzeit - Die gefälschte Venus - ZDF - Rolle: Prof. Bertram Fuchs - Regie: Wolfgang Eißler

  • 2011 - Soko Stuttgart - Gerechtigkeit - ZDF - Rolle: Harald Rehberg - Regie: Rainer Matsutani

  • 2011 - Die Rosenheim-Cops - Jagd auf Watzman - ZDF - Rolle: Anton Rauch - Regie: Werner Siebert

  • 2011 - Am Ende die Hoffnung - SAT1 - Rolle: Luftschutzwart Kleintje - Regie: Thorsten Näter

  • 2010 - Rosa Roth - Trauma - ZDF - Rolle: Professor - Regie: Carlo Rola

  • 2010 - In aller Freundschaft - ARD - Rolle: Willi Manowski - Regie: Käthe Niemeyer

  • 2010 - Konterrevolution und Machergreifung - BR alpha - Rolle: Landgerichtsdirektor Baumbach - Regie: Bernd Fischerauer

  • 2010 - Hanna - Folge Deinem Herzen - ZDF - durchgehende Rolle: Johann Wallenberg - Regie: Walter Franke u.a.

  • 2008 - SOKO Wismar - ZDF - Rolle: Olli Butt Regie: Dirk Pientka

  • 2004 - Spy Swap - Lion TV London - Rolle: Spy - Regie Stephen Bennett

  • 2004 - Typisch Sophie – SAT1 - Rolle: Hausfreund - Regie: C. Meyer-Grohbrügge/B. Müller

  • 2003 - Unser Charly - ZDF - Rolle: Computerspeziavenus - Regie: F.-J. Gottlieb

  • 2002 - Flusspferde küsst man doch - ARD - Rolle: Leo - Regie: Matthias Kopp

  • 2002 - Dr. Sommerfeld - ARD - Rolle: Bartram - Regie: Jürgen Kaizik

  • 2001 - Unser Charly - ZDF - Rolle: Abgeordneter Müller - Regie: F.-J. Gottlieb

  • 1999 - Wie würden Sie entscheiden - ZDF- Rolle: Michael Littmann

  • 1998 - Hallo, Onkel Doc! – SAT1 - Rolle: Hans Roberts - Regie: Lothar Bellag

  • 1997 - Dr. Frankenstein - ZDF - Rolle: Dr. Altmann - Regie: Peter Hill

  • 1996 - Tatort Bei Auftritt Mord - ARD - Rolle: Inspizient - Regie: Hans Werner

  • 1996 - Königstein - ARD - Rolle: Sliwak - Regie: Hans Werner

  • 1996 - Liebling Kreuzberg - ARD - Rolle: Scherbarth - Regie: Vera Loebner

  • 1996 - Wenn der Präsident 2x klingelt - ARD - Rolle: Marientreu - Regie: Ate de Jong

  • 1995 - Immer wieder Sonntag - ZDF - Rolle: Angestellter - Regie: Vera Loebner

  • 1994 - Salto Postale - ZDF - Rolle: 2. Kunde - Regie: Stefan Lukschy

  • 1994 - Der Spieler - ZDF - Rolle: Dirigent Pölten - Regie: F.-J. Gottlieb

  • 1993 - Tatort Der Rastplatzmörder – ARD/ HR - Titelrolle - Regie: Sylvia Hoffmann

  • 1993 - Elbflorenz - ARD- Rolle: Künstler - Regie: F.-J. Gottlieb

  • 1993 - Löwenzahn – ZDF/ KiKa - Rolle: Kartoffelhändler - Regie: Renate Vacano

  • 1992 - Ein Mann am Zug - ZDF - Rolle: Kabe - Regie: Peter Carpentier

  • 1992 – Vater, Mutter, Mörderkind - ZDF - Rolle: Pfarrer - Regie: Heiner Carow

  • 1991 - Le Chinois - Samsa Film (F) - Rolle: Werner - Regie: Vittorio Sindoni

  • 1991 - Häschen hüpf - DFF - Rolle: Schriftsteller - Regie: Christian Steinke

  • 1990 - Pause für Wanzka - DEFA - Rolle: Physiklehrer - Regie: Vera Loebner

  • seit 1976 regelmäßige Arbeiten für DFF und DEFA

KINO

  • 2017 - Der verlohrene Kaiser - FA Baden-Württemberg - HR: Linus - Regie: Sascha Vredenburg

  • 2013 - Make/Believe - Reallifefilm - Rolle: Sam´s Großvater - Regie: Howard Lukk

  • 2011 - The Parachutist - Various Films/ Channel 4 - Rolle: Receptionist - Regie: Tom Tagholm

  • 2011 - Die feinen Unterschiede - Pallas Film - Rolle: Philosoph - Regie: Sylvie Michel

  • 2009 - Drei - X Filme - Nebenrolle: Der Bärtige - Regie: Tom Tykwer

  • 2009 - Die Strategie der Tintenfische - AFFE K - Rolle: Max - Buch+Regie: Bernd Heiber

  • 2008 - The Reader - Neunte Babelsberg Film - Rolle: Doctor – Regie: Stephen Daldry

  • 2008 - Pink - Moana Film - Rolle: Standesbeamter – Regie: Rudolf Thome

  • 1991 - Deutschfieber Willi Zwo - Visual Film - Rolle: Grenzer Luther - Regie: Niklas Schilling

  • 1985 - Sansibar oder der letzte Grund - DEFA - Rolle: Sven - Regie: Bernhard Wicki

GESPIELTE ROLLEN - THEATER

  • PROSPERO - Der Sturm (Shakespeare) - Regie: Martin Schüler

  • FAUST - Faust 1+2 (Goethe) - Regie: Gösta Knothe

  • ALBANY - König Lear (Shakespeare) - Regie: Friedo Solter

  • VALMONT- Quartett (Müller) - Regie: Horst Hawemann /Mira Erceg

  • SRULIK - Ghetto (Sobol) - Regie: Reinhart Hellmann

  • WERSCHININ - Drei Schwestern (Tschechow) - Regie: Anett Klare

  • SHEET - Arturo Ui (Brecht) - Regie: Konstanze Lauterbach

  • MOLIERE - Moliere (Bulgakow) - Regie: Horst Hawemann

  • THÄLMANN - Thälmann in Berlin (Gericke) - Regie: Maike Techen

  • PROF. PREOBRASHENSKIJ - Hundeherz (Bulgakow) - Regie Berndt Stichler

  • PAPA - HaseHase - Serraute - Regie: Christine Harbort

  • TSCHU JÜN - Großer Frieden - Regie: Peter Sodann

  • JÄGER - Gilgamesch - Regie: Horst Hawemann

  • FLORINDO - Diener zweier Herren (Goldoni) - Regie: Hella Müller

  • TYBALT - Romeo und Julia (Shakespeare) - Regie: Peter Sodann

  • GROßHAHN - Hinkemann (Toller) - Regie: Harald Warmbrunn

  • LERSE - Götz von Berlichingen (Goethe) - Regie: Peter Sodann

  • HAIMON - Antigone (Sophokles) - Regie: Alexander Stillmark

  • MEPHISTO - Faust (Goethe) - Regie: Rudolf Donath